Main menu

Qualifikationen und Referenzen

Die Fertigung der Autorenprojekte sowie deren Verwendung bei der Produktion der Maschinen zur Wiederverwertung von Kabeln bedürfen der Erfahrung und detaillierter Ingenieurfertigkeiten. Sie können sicher sein, dass jedes unser Gerät fantasievoll und in aller Ausführlichkeit gefertigt wird.

Unser Hauptingenieur, Michał Śpikowski, hat die Technische Universität Breslau absolviert und ist seit fast zehn Jahren berufstätig. Er hat folgende Studium, Kurse und Schulungen abgeschlossen:

  • Technische Universität Breslau, mechanische Fakultät, Fachrichtung Automatik und Robotik,
  • Technische Universität Breslau, mechanische Fakultät, postgraduelles Studium: Schweißprozesse, Gestaltung und Fertigung der Schweißstrukturen,
  • Kurs für den internationalen Schweißingenieur (IWE), Diplom Nr. PL-IWE_1039/2012,
  • Kurs Autodesk Inventor für Fortgeschnittene,
  • Schulung in Anwendung der Rosta-Elemente in der Abbauindustrie und Wiederverwertung,
  • Eine Reihe von Fachschulungen in Schweißtechniken.

Während unserer Markttätigkeit haben wir viele Aufträge realisiert und mit vielen Subjekten großangelegt zusammenarbeitet.



Setzen Sie sich mit uns in Verbindung! So können Sie auf den Komplettservice, vollen Professionalismus und Antwort auf jede Frage im Zusammenhang mit den angebotenen Maschinen. Wir zeigen Ihnen, auf welche Art und Weise unsere Geräte bedient werden müssen und ermöglichen Ihnen deren genaue Wartung.

Viele Unternehmen profitieren von unserem Angebot. Dazu gehören u.a.:

Mechprojekt – die Wiederverwertung von Kabeln auf höchstem Niveau!